Weihnachten mit Vicky Leandros

Vicky Leandros  

Nikolaikirche
Am Buttermarkt 1
09599 Freiberg

Tickets from €56.00

Event organiser: MB-Konzerte, Schönholzer Str. 12, 13187 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Weihnachten mit VICKY LEANDROS
Der Advent ist für viele die schönste Zeit des Jahres: Mit VICKY LEANDROS wird die Adventszeit in diesem
Jahr noch ein bisschen schöner! Die deutsch-griechische Gesangslegende gibt stimmungsvolle
Weihnachtskonzerte in der einzigartigen Atmosphäre festlich geschmückter Kirchen. Die Tour beginnt mit
dem traditionellen Benefizkonzert zugunsten „Ein Herz für Kinder“ auf Gut Basthorst am
29. November 2019.
Zum Programm zählen, neben den schönsten deutschen und internationalen Weihnachtsliedern,
selbstverständlich auch einige der beliebtesten Evergreens des an Höhepunkten unübertroffenen
Repertoires von VICKY LEANDROS.
Für die musikalische Begleitung sorgt dabei das vertraute Trio, welches VICKY LEANDROS seit vielen Jahren
auf ihren Tourneen begleitet, sowie – als ein besonderes Highlight des Abends – ausgewählte Kinderchöre
aus den jeweiligen Regionen.
VICKY LEANDROS holt im Kerzenschein der geschmückten Christbäume das wahre Weihnachtsfest zurück:
mit Liebe und Geborgenheit statt Stress und Hektik der Adventszeit, verzaubert sie ihr Publikum. Damit
weckt der Star nicht nur Erinnerungen an die Kindheit, sondern schafft auch eine ganze eigene, neue und
besinnliche Weihnachtstradition.

Die VICKY LEANDROS Weihnachtskonzerte – ein Fest für die ganze Familie.

Location

Konzert- & Tagungshalle Nikolai-Kirche
An der Nikoilaikirche 1
09599 Freiberg
Germany
Plan route

Nachdem die Nikolaikirche in Freiberg jahrhundertelang Zentrum des Gebets und der Andacht war, dient sie heute profanen Zwecken. Als Konzert- und Tagungshalle bietet das ehemalige Gotteshaus einen einzigartigen Raum für kulturelle Veranstaltungen in festlichem Ambiente. Konzerte der unterschiedlichsten Genres werden sowohl durch das Ambiente als auch die überragende Akustik zu unvergesslichen Ereignissen.

Die ursprüngliche romanische Nikolaikirche wurde bereits Ende des 12. Jahrhunderts errichtet und ist so die zweitälteste Kirche der Silberstadt. Der verheerende Stadtbrand 1484 ließ auch das imposante Gotteshaus nicht unverschont und so sind von der mittelalterlichen Bausubstanz heute lediglich die Türme erhalten. Nach aufwendigem Wiederaufbau, aus dem die Nikolaikirche als gotische Hallenkirche hervorging, wurde sie 1975 an die Stadt verkauft und entweiht. Sie diente zeitweise als Lager und entging nur knapp dem Abriss.

Im Jahr 2002 wurde die bis dahin komplett sanierte ehemalige Kirche als Konzert- und Tagungshalle wieder eröffnet. Bis zu 700 Gäste können hier in exklusivem Rahmen hochkarätige Veranstaltungen erleben. Egal ob Konzert, Theater, Ausstellung, Tagung oder Wettbewerb, die moderne technische Ausstattung und das unvergleichliche Ambiente machen die Nikolaikirche zu einem beliebten Veranstaltungsort.