SERDAR SOMUNCU - Das Vierte Reich

Paulussaal
Dreisamstraße 3
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets from €37.45 *

Event organiser: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €37.45

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Mail

Event info

Über keinen Kabarettisten wird im Moment mehr diskutiert: Serdar Somuncu erhitzt mit seinem Programm über die Irrungen und Wirrungen der deutschen Integrationspolitik die Gemüter. Das Publikum wird beleidigt, provoziert, angepöbelt – und dankt es dem Hardcore-Comedian mit ausverkauften Hallen und tosendem Applaus!

Richtig bekannt wurde er durch seine spektakulären Lesungen aus Hitlers „Mein Kampf“, bei denen er auch schon mal vor 200 Rechtsradikalen auftrat – mit kugelsicherer Weste. Seitdem folgt Serdar Somuncu konsequent seinem Leitspruch "Jede Minderheit hat ein Recht auf persönliche Beleidigung" und polemisiert sich dabei durch die Nation. Er pfeift lustvoll auf Political Correctness, alle Grenzen des guten Geschmacks und trifft damit tief ins Herz des Establishments: hinter Krawall und Tabubrüchen steckt eine hochphilosophische, politische brisante Botschaft.

Mit Wut und Witz nimmt der „Prophet der Provokation“ sich selbst, vor allem aber sein Publikum ins Visier. So muss Kabarett sein!

Location

Paulussaal
Dreisamstraße 3
79098 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Freiburg steht einer der ältesten Konzertsäle der Stadt, der Paulussaal. War das Programm ursprünglich nur auf Klassik-Konzerte beschränkt, zeichnet sich das traditionsreiche Veranstaltungshaus heute durch eine große Programmvielfalt aus.

Im Jahr 1905 wurde die Pauluskirche zunächst als Gemeindekirche errichtet. Aufgrund ihrer Größe wurden die Räumlichkeiten allerdings zwei Jahre später aufgeteilt und neben kirchlichen auch zunehmend für kulturelle Veranstaltungen genutzt. Somit ist hier 1907 der Paulussaal als Konzerthaus für Freiburg entstanden und ist seitdem als Spielstätte für hervorragende Konzerte der klassischen Musik bekannt. Über die Zeit hat sich das Veranstaltungsangebot immer weiter vergrößert und beinhaltet nun von Rock-, Pop-, Klassik- oder Jazz- Konzerten über Kabarett und Comedy-Abende bis hin zur Möglichkeit den Saal für private Feiern zu mieten, alles was das Herz eines Kulturbegeisterten begehrt. Dabei ist immer wieder Prominenz sowohl auf der Bühne, wie Johannes König oder Reinhold Messner, als auch auf einem der insgesamt 1.000 Plätze vor der Bühne zu finden. So war beispielsweise schon der ehemalige Außenminister Joschka Fischer zu Gast und hat sich von dem niveauvollen Programm unterhalten lassen.

Der Paulussaal – hier besitzen Kultur und Unterhaltung höchsten Stellenwert. Überzeugen Sie sich selbst!