Verschoben
Bisheriges Datum:

Schneewittchen - das Musical - Theater Liberi

Kaisersaal
Futterstraße 15
99084 Erfurt

Event organiser: Theater Liberi, Essener Straße 203, 44793 Bochum, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

in Bearbeitung

Event info

Fantastische Abenteuer, vergiftetes Obst und ein mysteriöser Trank: Im Musical-Highlight „Schneewittchen“ entführt das Theater Liberi Groß und Klein auf eine spannende Reise ins Märchenland. Temporeiche Eigenkompositionen, viel Energie und jede Menge Humor sorgen für ein unvergessliches Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Das für seine modernen Familienshows bekannte Theater Liberi entstaubt die altbekannte Geschichte der Brüder Grimm und setzt sie ganz neu in Szene: Die mitreißenden Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk werden von bestens ausgebildeten Musicaldarstellern stimmgewaltig auf die Bühne gebracht. Abwechslungsreiche Choreografien unterstreichen die eingängigen Musicalhits. Märchenhafte Kostüme und fantasievoll illuminierte Bühnenelemente versetzen das Publikum direkt in den verwunschenen Märchenwald und in das düstere Schloss der bösen Königin.

Seit Jahrhunderten kennt jedes Kind die berühmte Frage: „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ Als die Antwort darauf plötzlich „Schneewittchen“ lautet, schmiedet die böse Königin, von Selbstsucht getrieben, einen Plan, um ihre Stieftochter loszuwerden. Doch die mutige Titelheldin schafft es zu entkommen und flüchtet tief in den Wald. Sie trifft auf die sieben Zwerge, die dort versteckt und zurückgezogen von den Menschen leben und ein altes Geheimnis hüten. Nur der draufgängerische Prinz scheint von den Zwergen eingeweiht zu sein. Schneewittchen will herausfinden, was es damit auf sich hat und schon ist sie mittendrin im Abenteuer rund um Freundschaft, Liebe, vergiftetes Obst und einen gestohlenen Zaubertrank…

Videos

Location

Kaisersaal Erfurt
Futterstraße 15/16
99084 Erfurt
Germany
Plan route
Image of the venue

Der prachtvolle Kaisersaal bot schon Napoleon einen Rahmen für den Fürstenkongress und sorgt auch heute noch für glänzendes Ambiente. Historische Räumlichkeiten mit modernem Komfort, stilvoller Ausstattung und einem einmaligen Flair verleihen jeder Veranstaltung den außergewöhnlichen Schliff und machen sie unvergesslich.

Im Herzen Erfurts liegt mit dem 500 Jahre alten Kaisersaal einer der traditionsreichsten Veranstaltungsräume Europas. Aus einem Brauerei-Haus entwickelte sich 1714 ein Ballhaus, das schon damals schnell für seine Inszenierungen bekannt wurde: Goethe, Schiller, Liszt oder Paganini gastierten hier. Der Kaisersaal war Schauplatz des europäischen Fürstenkongresses unter Napoleon und Zeuge der Geburt der SPD. 1831 erhielt der historische Saal seine klassizistische Fassade, 1871 wurde er zu Ehren der Gründung des Deutschen Kaiserreichs Kaisersaal benannt. Nach einer umfassenden Sanierung in den Neunziger erstrahlt der Kaisersaal in seinem ursprünglichen, prunkvollen Glanz.

Für alle möglichen gesellschaftliche Anlässe, egal ob Kongress, Ball, musikalischer Abend oder Theateraufführung, der Kaisersaal mit seinen zwei Rängen, der Stuckdecke und dem festlichen Ambiente macht jede Veranstaltung einzigartig. Neben dem Kaisersaal bieten lichtdurchflutete Salons und der Kaisersaal-Garten eine stimmungsvolle Erweiterung des Raumangebots.