Schäferweihnacht 2019 - Das große Weihnachtsfest der Volksmusik

Friedrich-Wolf-Theater
Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt

Tickets from €36.30
Concessions available

Event organiser: Stadt Eisenhüttenstadt, Lindenallee 23, 15890 Eisenhüttenstadt, Deutschland

Tickets


Event info

Die Schäferweihnacht 2019
Das große Weihnachtsfest der Volksmusik

Sie zählen zweifellos seit vielen Jahren zu den Großen der Volksmusik. Bianca, Carla, Michael und Urschäfer Uwe, besser bekannt als die Schäfer.
Pünktlich zur Vorweihnachtszeit geht die Erfolgsgruppe auf große Weihnachtstournee und feiert mit vielen Stars ein vorweihnachtliches Fest der Volksmusik, wo garantiert jeder Volksmusikfan ins Schwärmen kommen wird.
Mit dabei sind als Stargäste das Traumpaar der Volksmusik schlechthin: Marianne & Michael. Das Erfolgsduo wird die größten Hits präsentieren und natürlich die schönsten Weihnachtslieder anstimmen. Dazu kommt mit Angela Wiedl - eine der ganz großen Stimmen der volkstümlichen Musik und ihr Bruder Richard Wiedl, der einige musikalische Ausflüge u.a. in die Welt der Klassik unternehmen wird und so der Show einen glanzvollen Rahmen verleiht.
Dazu laden sie die Schäfer zu ihren schönsten Liedern ein und werden musikalisch auf das schönste Fest des Jahres einstimmen. Natürlich mit den bekanntesten Weihnachtsliedern sowie tollen Geschichten rund um das Weihnachtsfest.

Lassen sie sich verzaubern und feiern sie mit den Schäfern und ihren Gästen das große Weihnachtsfest der Volksmusik mit weihnachtlicher Musik, andächtigen Jodlern und viel alpenländischer Weihnachtsstimmung. Ein Muss für alle Fans der Volksmusik!

Mit Dinnerticket buchbar. - Genießen Sie nach der Veranstaltung, in der kleinen bühne ein ausgewähltes 3-Gänge-Menü.
Das Angebot ist begrenzt und im extra ausgewiesenen Bereich mit der Eintrittskarte buchbar.

Location

Friedrich-Wolf-Theater
Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Friedrich-Wolf-Theater gilt als kulturelles Zentrum von Eisenhüttenstadt. Es besteht aus vier verschiedenen Spielstätten: Dem Theatersaal und dem Rangfoyer, der „kleinen bühne“ und einer im Grünen gelegenen Freilichtbühne, die im Sommer für Open-Air-Veranstaltungen genutzt wird.

Das Theater wurde 1955 eröffnet und stand zunächst allein in der Landschaft. Das brandenburgische Eisenhüttenstadt war damals noch im Aufbau als erste Planstadt der damaligen DDR, der gelbe Säulenbau also ein Vorstoß für ein kulturelles Gemeinschaftsleben. Auf der Bühne gaben sich damals die Größen der DDR-Showszene die Klinke in die Hand, aber auch klassisches Theater wurde gezeigt. Nach der Wende wurde der Theaterbetrieb fortgesetzt, nach der Renovierung 2010 ergänzte man das Programm um Lesungen und Musikveranstaltungen. Mittlerweile kann das Friedrich-Wolf-Theater auf über 60 Jahre Geschichte zurückblicken und ist bei den Besuchern sehr beliebt. Der stimmungsvolle Hauptsaal bietet ebenso wie die moderne „kleine bühne“ die ideale Atmosphäre für jede Art von Veranstaltung.

Die Anreise zum Theater kann mit dem Auto über die E30/A12 aus der Richtung Berlin oder über die B97/B112 aus der Richtung Cottbus erfolgen – Parkplätze stehen am City Center zur Verfügung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater gut erreichbar, der Busbahnhof befindet sich in Laufweite und wird von verschiedenen Buslinien angefahren.