Philipp Weber „Futter – streng verdaulich“

Gastspiel im Berliner Kabarett "Die Stachelschweine"  

Die Stachelschweine – Kabarett-Theater
Europa-Center, Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin

Tickets from €21.00
Concessions available

Event organiser: Hippopotamus Productions GmbH, Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Philipp Weber mit seinem Programm „Futter – streng verdaulich“ zu Gast im Berliner Kabarett "Die Stachelschweine"

Haben Sie gewusst, dass Teile Ihres Meeresfrüchtesalats aus Schweineknorpel bestehen, der in Salzsäure gekocht wurde? Nein? Werfen Sie doch mal einen Blick auf Ihre Tütensuppe: explosionsgetrockneter Sellerie, reaktionsaromatisiertes Rindfleisch, Monosodiumglutamat … Das wird uns heute verkauft als „Elsässer Zwiebeltopf“. Dabei klingt es eher nach: „Gulasch à la Astronaut“!

Und wir wollen uns doch gut ernähren. Aber was heißt gut? „Bio“, natürlich! Und „Bio“ gibt’s ja heute schon bei Lidl: Die Hühner sind glücklich, aber hinter der Kasse sitzt ’ne arme Sau! Der Deutsche ist so scharf auf Bio, dass das Zeug mittlerweile aus China herangekarrt werden muss. So eine Öko-Gurke hat also gerne mal 5000 Flugkilometer auf dem Buckel. Dann ist es klimatechnisch auch egal, wenn man zum Naturkostladen um die Ecke in seinem Porsche Cayenne düst! Schließlich schluckt der ja Biodiesel! Biodiesel aus gentechnisch verändertem Soja, angebaut von Ex-Dschungel-Indianern in Brasilien … Na, dann: Prost Mahlzeit!

Philipp Weber ist nicht nur ein hochtalentierter Kabarettist, er ist auch studierter Chemiker. Und mit dieser Doppelbegabung hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Verbraucherschutz zur humoristischen Kunstform zu erheben. Denn er hat die politische Dimension von Essen erkannt. Sein neues Programm „FUTTER – streng verdaulich“ ist, wie er selber meint, eine satirische Magenspiegelung der Gesellschaft. In einer globalisierten Welt sind Entscheidungen vor dem Supermarktregal folgenschwerer als in der Wahlkabine. Zumindest für den Thunfisch. Oder frei nach Bertolt Biolek: „Erst kommt das Fressen, dann die Moral!“

Nach diesem Abend werden Sie sich besser, gesünder und vor allem viel entspannter ernähren. Wenn Sie überhaupt noch Appetit haben und sich nicht einfach nur vor Lachen den Bauch halten.

Location

Die Stachelschweine - Kabarett im Europa-Center
Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Das traditionsreiche Kabarett-Theater „Die Stachelschweine“ befindet sich im Europa-Center, mitten im Zentrum der deutschen Hauptstadt. Seit der Gründung im Jahr 1949 sind „Die Stachelschweine“ für Fans feinster Kabarett-Kunst eine beliebte Anlaufstelle.

Das Kabarett-Theater der „Stachelschweine“ ist ein Urgestein in der Berliner Kabarett-Szene. Es befindet sich im Untergeschoss des Europa- Centers mitten in Berlin-Charlottenburg. Der berühmte Kurfürstendamm sowie die Gedächtniskirche grenzen an das Europa Center und damit liegt das Theater wirklich mitten im Herzen Berlins. Es hat Platz für 331 Gäste – besonders beliebt sind die Tischplätze, wo Sie das charmante Servicepersonal während der Vorstellung mit kühlen Drinks versorgt. Auch vor und nach dem Programm lädt die kleine Getränkebar im Foyer zum Verweilen ein.

Egal ob mit dem Auto, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Rad. Das Kabarett-Theater im Europa-Center liegt absolut zentral und ist damit sehr einfach zu erreichen. Busse, S- und U-Bahnen fahren in großer Zahl die Haltestelle „Zoologischer Garten an“, von wo aus Sie in gerade mal 500 Metern am Kabarett-Theater sind. Autofahrer parken am Besten im Parkhaus Conti. Dort bekommen Theatergäste sogar einen Rabatt. Das Theater ist auch behindertengerecht und barrierefrei. Egal wie Sie unterwegs sind – im Kabarett-Theater erwartet Sie ein besonderes Erlebnis dank immer wieder aufregendem Programm, nettem Team und der zentralen Lage.