MAX UTHOFF - "Moskauer Hunde"

Lindenpark Potsdam
Stahnsdorfer Str. 76-78
14482 Potsdam

Tickets from €26.30 *

Event organiser: Lindenpark, Stahnsdorfer Str. 76/78, 14482 Potsdam, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €26.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Die Veranstaltung findet entsprechend der geltenden Regelungen zum Gesundheitsschutz statt. Für den Einlass müssen Besucher:innen ab 18 Jahren entweder einen gültigen Impfnachweis oder einen Nachweis über den Genesenenstatus in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument vorlegen. Impfnachweise müssen als digitales Zertifikat vorliegen. Besucher zwischen 13 und 18 Jahren legen einen Testnachweis vor. Bei Schulkindern gilt als Nachweis der für den Schulbesuch geführte Testnachweis. Kinder bis 12 Jahren benötigen keinen Nachweis. Zusätzlich sind alle Gäste gebeten, Mindestabstände einzuhalten und in Innenräumen einen Maske zu tragen, sofern sie sich nicht am eigenen Platz aufhalten.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Max Uthoff kommt.

Natürlich gibt es an diesem Abend auch anderes zu tun. Wenn Sie sich nicht ernst genommen fühlen wollen, schalten Sie den Fernseher an. Wenn Sie die Sehnsucht nach Wahrnehmung plagt und Sie gerne auf Ihre Funktion als Konsument reduziert werden, rein ins Netz mit Ihnen. Wenn Sie grundsätzlichen Zweifel an den Entscheidungen ihres Lebens verspüren wollen, schauen Sie doch einfach mal, wer da neben Ihnen im Bett liegt.

Oder sie verbringen einen Abend mit Max Uthoff, der Ihnen alle diese Gefühle auf einmal verschafft. Ein Abend, der einen anderen Menschen aus Ihnen macht: Zwei Stunden älter und mit weniger Geld in der Tasche. Aber sehnen wir uns nicht alle nach Veränderung? Eben. Oder war es das, was wir am meisten fürchten? Woher soll ich das wissen?

Wie auch immer: Max Uthoff kommt. Sie wissen schon, was das für Sie bedeutet.

"Ein erstklassiger Kabarettist" Stuttgarter Zeitung

„Überragend. So überzeugend böse und zugleich unterhaltsam war im deutschen Kabarett schon lange keiner mehr“ Süddeutsche.de

Videos

Location

Lindenpark
Stahnsdorfer Straße 76
14482 Potsdam
Germany
Plan route

Der Lindenpark ist ein überregional bekanntes Jugendkultur- und Familienzentrum in Potsdam, das nicht nur aus dem Veranstaltungsgebäude besteht, sondern noch zahlreiche andere Einrichtungen unter seinem Namen vereint: Auf einer Open-Air-Bühne finden regelmäßig Konzerte statt und auch im größten Skatepark Potsdams ist immer etwas los.

Erbaut wurde das Gebäude 1900 zunächst als Wäscherei, wurde später als Kino und schließlich als Unterhaltungszentrum genutzt. 1990 zog der Lindenpark e.V. in die Gebäude, die er sich mit dem j.w.d teilt. Auf dem Gelände des Lindenparks, egal ob drinnen oder draußen, kann man sich so richtig austoben. Dafür stehen dank der Kooperation zwischen Lindenpark und j.w.d. unglaublich viele Angebote zur Verfügung. Das Kulturhaus Lindenpark hat mittlerweile Tradition und bietet legale Graffitiwände für Hobbysprayer, Bandproberäume, Basketballplatz und viele verschiedene Projekte. Partys gehören genauso zum Programm wie diverse Festivals, beispielsweise das „Psychomania“ oder „Lindenpunk“.

Im Skatepark, dem größten Potsdams, versammeln sich täglich viele Skater, um sich an den Halfpipes zu versuchen. Die Bahn, die auch für BMX-Fans allerhand bietet, wird von den Jugendlichen selbst gebaut und erweitert und stellt einen so immer wieder vor neue Herausforderungen.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise zum Einlass
Die Veranstaltung findet entsprechend der geltenden Regelungen zum Gesundheitsschutz statt. Für den Einlass müssen Besucher:innen ab 18 Jahren entweder einen gültigen Impfnachweis oder einen Nachweis über den Genesenenstatus in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument vorlegen. Impfnachweise müssen als digitales Zertifikat vorliegen. Besucher zwischen 13 und 18 Jahren legen einen Testnachweis vor. Bei Schulkindern gilt als Nachweis der für den Schulbesuch geführte Testnachweis. Kinder bis 12 Jahren benötigen keinen Nachweis. Zusätzlich sind alle Gäste gebeten, Mindestabstände einzuhalten und in Innenräumen einen Maske zu tragen.