IN EXTREMO + SCHANDMAUL - Z7 Summer Nights Open Air

+ Special Guest: Beyond the Black  

Z7 Summer Nights Open Air
Kraftwerkstrasse 7
4133 Pratteln
CH

Tickets from €68.30

Event organiser: Z7 Konzertfabrik, Kraftwerkstrasse 7, 4133 Pratteln, Schweiz

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €68.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

ALTERSBESCHRÄNKUNG:

Das Mindestalter für den Einlass an unsere Konzerte beträgt 16 Jahre. In Begleitung eines Erwachsenen wird der Einlass ab 10 Jahren gewährt.
print@home after payment
Mail

Event info

FOLK-METAL-FEUERWERK

Drei der wichtigsten Aushängeschilder der deutschen Mittelalter-Rock-Szene veredeln die Z7 Summer Nights 2019. Wenn E-Gitarren, Bass und Schlagzeug auf Drehleier, Dudelsack und Hackbrett treffen, dann stehen in Pratteln In Extremo auf der Open-Air-Bühne und zünden ihr spektakuläres Mittelalter-Metal-Feuerwerk. Als Special Guest sind die Spielleute von Schandmaul dabei. Sie kommen mit dem brandneuen Album „Artus“ in die Schweiz und präsentieren erstmals den Nachfolger des Nummer-1-Albums „LeuchtFeuer“ und zahlreiche Klassiker. Als Anheizer wurden Beyond The Black verpflichtet. Die Band um die extrem wandelbare Sängerin Jennifer Haben liefert eine bombastische Breitwandproduktion zwischen Epik und Pomp, filigranen Gothic-Melodien und kräftigen Gitarrensoli.

Videos

Location

Z7 Konzertfabrik
Kraftwerkstraße 7
4133 Pratteln
Switzerland
Plan route

Seit 1994 befindet sich in Pratteln bei Basel eines der beliebtesten Konzerthäuser der Schweiz.
Der Verein Z7 organisiert im Schnitt über 150 Veranstaltungen pro Jahr. Für das Dreiländereck und für die ganze Schweiz bietet das Z7 ein abwechslungsreiches und ansprechendes Angebot an Live-Konzerten. Das Z7 stellt sich das Ziel, den Fans bestmögliche Konzertqualität gepaart mit einer familiären Atmosphäre anzubieten. Nebst Konzerten in Pratteln veranstaltet das Z7 auch regelmässig Konzerte und Open Airs in der Region.

Von aussen macht die Konzertfabrik Z7 einen unscheinbaren Eindruck, dabei ist es eine der renommiertesten und legendärsten Konzerthallen Europas. 1994 wurde die ehemalige Lagerhalle in eine Konzertlokal umfunktioniert. Daraufhin folgten in 20 Jahren über 2'000 Konzerte und eine Million Besucher. Den bis zu 1'600 Besuchern wird ein hoher Standard an Ton- und Lichtqualität geboten, wie es sie selten in der Schweiz gibt.