Hillus Herzdropfa - "Schtoi-reiche Albschwoaba"

Hillu Stoll & Franz Auber  

Edwin-Scharff-Haus
Silcherstrasse 40
89231 Neu-Ulm

Tickets from €22.90 *

Event organiser: NPG-Event (Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG), Frauenstraße 77, 89073 Ulm, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Hillus Herzdropfa begrüßen Sie in ihrem neuen Programm „Schtoi-reiche Albschwoaba“ als Lena ond Maddeis Schuahdone zu ihren Geschichten aus dem Leben! Situationen, die jeder Zuschauer bereits das ein oder andere Mal in ähnlicher Weise selbst erlebt hat! Hillus Herzdropfa sehen das Leben von der heiteren Seite: „Emmr Kuh(l) bleiba!“

Mit Spontanität, Flexibilität und ihrer Freude auf der Bühne zu stehen, begeistern Hillus Herzdropfa seit 15 Jahren ein Publikum jeden Alters! Schwäbische Befindlichkeiten aufs Korn zu nehmen, das beherrschen Hillus Herzdropfa mit Bravour. Sprachbarrieren gibt es für sie nicht: „Dia schwätzet wia eane dr Schnabl gwagsa isch!“

„Der Schwabe, der sich seine Mundart abgewöhnt, verarmt. Wortkarg ist der Schwabe, aber nicht schweigsam. Ihra Leitschbruch: Wer verschtändlich schwätzt, wird au verschtanda!“

Hillus Herzdropfa sind echte „Urgesteine“ von der Schwäbischen Alb und untrennbar mit dieser Verbunden. Dies spürt der Zuschauer hautnah bei ihren Auftritten.

Location

Edwin-Scharff-Haus
Silcherstaße 40
89231 Neu-Ulm
Germany
Plan route
Image of the venue

An der schönen Donau gelegen bietet das Edwin-Scharff-Haus die besten Bedingungen für einen angenehmen und unvergesslichen Aufenthalt. 1970 entwarf der Münchner Architekt Bernhard von Busse das Neu-Ulmer Kultur- und Kongresszentrum und wurde für den Entwurf vom Bund Deutscher Architekten mit einem Preis ausgezeichnet. Seither finden im Edwin- Scharff-Haus die vielfältigsten Veranstaltungen statt. Ob Kongress, Künstlermarkt, Theater, Messe oder Tagung, auf 1.500 qm Fläche lässt sich jedes Event durchführen.

Das Herz des Edwin-Scharff-Haus befindet sich im Obergeschoss, das über eine geschwungene, weite Treppe mit dem Foyer im Erdgeschoss verbunden ist. Sämtliche Räumlichkeiten sind mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und heißen die Gäste mit einem einzigartigen und einladenden Ambiente willkommen. Nur wenige Gehminuten vom Neu-Ulmer und Ulmer Zentrum entfernt, liegt das Kulturzentrum zwar sehr zentral und doch mitten in der Natur. Bahnknotenpunkt und Autobahn sorgen für hervorragende Verbindungen und leichte Erreichbarkeit.

Neu-Ulms Begegnungsstätte ist in jedem Fall eine Reise wert und beeindruckt mit Top-Technik sowie einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm. Schauen Sie doch mal im Edwin-Scharff-Haus vorbei.