FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE - OPEN AIR 2020

BRITA-Arena
Berliner Strasse
65189 Wiesbaden

Tickets from €47.00

Event organiser: SparkassenPark Mönchengladbach, Am Hockeypark 1, 41179 Mönchengladbach, Deutschland

Tickets


Event info

Sie sind zurück auf der Bühne und bereit, so richtig zu rocken. Fury in the Slaughterhouse geht auch 2020 wieder auf Tour. Mitreißende Melodien und eine herausragende Bühnenperformance sind hier garantiert. 

Fury in the Slaughterhouse - wer jetzt an B-Movie aus dem Horror-Genre denkt, ist auf dem Holzweg. Hinter dem Namen verbirgt sich nämlich feinster Rock made in Germany. Zur Freude aller Fans haben die Herren aus dem Norden nach ihrer Trennung wieder zueinander gefunden. Gemeinsam lassen sie die glorreichen Tage aufleben und das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Im Winter 1986 wurde Fury in the Slaughterhouse in Hannover ins Leben gerufen. Innerhalb kürzester Zeit wussten die Musiker um die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, Fans und Kritiker zu überzeugen. Mit satten Riffs und englischen Texten lieferten sie den Gegenpol zur Neuen Deutschen Welle und das kam gut an. In den Folgejahren ging es stetig bergauf. Spätestens mit dem legendären Album "Mono" gelang der Band der internationale Durchbruch. Weil aber auch die schönsten Dinge irgendwann ein Ende finden müssen, begab sich Fury 2008 auf große Abschiedstournee. Doch so ganz konnten die Vollblutmusiker nicht aufeinander verzichten. Bei diversen Events trafen sie sich auf der Bühne wieder und passend zum 30-jährigen Jubiläum luden sie zu drei Reunion-Konzerten ein.

Heute ist die Band zwar nicht offiziell reunited, allerdings wollen sie ihren treuen Fans ihre mitreißenden Live-Konzerte nicht vorenthalten. Das Ergebnis ist eine ausgedehnte Tour, die jeder eingefleischte Fan einfach miterleben muss! Sichern Sie sich jetzt also Ihre Tickets und machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Show.

Videos

Location

BRITA-Arena
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden
Germany
Plan route
Image of the venue

In einer Rekordbauzeit von gerade mal 112 Tagen wurde 2007 in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden eine neue Fußball-Arena errichtet. Aufgrund des Aufstiegs des Wiesbadener Fußballclubs SV Wehen Wiesbaden in die 2.Bundesliga wurde der Neubau eines größeren Stadions unabdingbar.

13.000 Zuschauer/innen finden insgesamt in der Brita-Arena Platz, die sich durch eine besondere Nähe der Zuschauertribünen zum Spielgeschehen auszeichnet. Benannt wurde das Stadion nach dem ehemaligen Hauptsponsor, dem Trinkwasserfilterhersteller Brita GmbH. Die feierliche Eröffnung fand im Oktober 2007 mit einem Freundschaftsspiel gegen den Erstligisten Borussia Dortmund statt. Die Arena verfügt des Weiteren über einen Pressekonferenzraum, ein Multifunktionsgebäude sowie einige weitere Räumlichkeiten, die unter anderem für Business-Events und private Veranstaltungen genutzt werden können.

Die Arena ist demnach nicht nur für Fußball-Fans ein beliebter Treffpunkt. Auch Geburtstage, Messen, Seminare, Weihnachtsfeiern usw. werden durch die besondere Atmosphäre der Arena zu unvergesslichen Erlebnissen in einem außergewöhnlichen Ambiente.