Elke Winter & France Delon - "My Mother and Me - Alles muß raus!"

KleinkunstBühne Hannover
Silberstraße 13
30655 Hannover

Event organiser: Hannover Events Rädecker GmbH & Co. KG, Jörnshof 3, 30655 Hannover, Deutschland

Tickets

Tickets ggf. noch an der Abendkasse erhältlich.

Event info

„My Mother and Me“ ist die Geschichte einer drittklassigen Barsängerin und ihrer musikalischen Tochter – von den beschaulichen Anfängen in der Lüneburger Heide bis hin zum triumphalen Erfolg in ihrer gemeinsamen Las Vegas Show.

Doch der Ruhm hat seinen Preis: Ausgemergelt von Drogen und Alkohol landen France Delon und Elke Winter in der Betty Ford Klinik! Ihr Agent verspricht Mutter und Tochter einen Megadeal in New York, wenn die Sängerinnen clean werden. So schwelgen die beiden in Erinnerungen und bereiten sich auf ihr Comeback vor. Wird es ihnen gelingen, noch einmal an ihre triumphalen Erfolge in Las Vegas anzuknüpfen? „My Mother and Me“ ist skurriler, schriller und bunter, noch schneller, spritziger und böser denn je: Deutschlands schrägstes Travestieduo in Bestform!

Dieses Programm besticht durch die außergewöhnlichen Improvisationskünste von France Delon und Elke Winter: Ein wahres Stand-up-Feuerwerk! Jede Vorstellung ist anders. Was mit einem völlig durchgeknallten Impro-Theaterstück beginnt (das in der Travestiebranche seinesgleichen sucht), endet mit Glamour, Glitter und den tollsten Popsongs der Musikgeschichte.

Event location

KleinkunstBühne Hannover
Silberstraße 13
30655 Hannover
Germany
Plan route

Sie ist in Niedersachsens Hauptstadt die Heimat der Kabarettisten und Comedians: Die KleinkunstBühne in Hannover. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben will, ist hier an der goldrichtigen Adresse.

Im Jahr 2007 fiel der Startschuss für die KleinkunstBühne. Geistiger und humoristischer Vater ist Lutz Rädecker, der selbst seit über zwanzig Jahren als Solo-Künstler und mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne steht. Er lädt sie alle ein, die Spaßmacher des Landes, die bitterbösen Humoristen und multibegabten Sprachkünstler. In familiärer Atmosphäre kommt zusammen, was zusammen gehört: Als Verzehrtheater bietet die KleinkunstBühne während der Vorstellung Getränke und leckeres Essen für seine Gäste. So schaffen die Betreiber das Rundum-Wohlfühl-Erlebnis.

Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, ist die Haltestelle „Noltemeyerbrücke" das richtige Ziel – und dann mit dem Bus 123 Haltestelle "Groß Buchholzer Strasse". Sie ist nur wenige Gehminuten von der Location entfernt. Besucher mit dem Auto erreichen die KleinkunstBühne am besten über die Silberstrasse, Parkplätze gibt es vor der Tür.