Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort. More details
Rescheduled
Previous date:

Anka Zink - Gerade nochmal gutgegangen!

Anka Zink  

Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg

Tickets from €24.00 *

Event organiser: Mauerwerk GmbH, Hindenburgstr. 22, 71083 Herrenberg, Deutschland

Select quantity

Normalpreis

Vorverkauf

per €24.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Es gibt normalerweise keine Ermäßigungen für die Veranstaltungen im Mauerwerk. Wir bieten jedoch eine Freikarte für Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung (Vermerk „B“ im Ausweis) an. Diese Freikarte muss separat per Mail an info@mauerwerk.de reserviert werden. Diesen Service können wir nur bis max. 1 Woche vor der jeweiligen Veranstaltung garantieren.
print@home
Delivery by post

Event info

Hurra wir leben noch!
Anka Zink kommt mit „Gerade nochmal gutgegangen“ direkt aus dem schwarzen Loch. Genauso anziehend und eine ebenso starke Gravitation erzeugend ...

Anka Zink ist wieder am Start. Zwar nicht an Bord der Blue-Origin-Rakete, aber ihren Rollkoffer für das Über-All hat sie sicherheitshalber schon gepackt.

Hatten wir nicht vor, etwas aus dem Lockdown zu lernen?
Knüpfen wir nach dem ganzen Corona, Flut- und -Feuerdesaster zuverlässig ans Wirtschaftswachstum an? Lassen wir die Frauen nach Homeoffice, Kinderbetreuung und Home Schooling am liebsten gleich auf dem Sofa sitzen? Wenigstens kann man mit Applaus die Miete bezahlen, Pfleger motovieren und Hilfskräfte trösten.

Wer soll das ganze Durcheinander in Ordnung bringen?
Bill und Melinda Gates haben andere Sorgen, Merkel, Jogi und Bohlen liegen schon am Pool und Nena auf einem anderen Planeten.
Bleiben nur noch Arnold Schwarzenegger, Greta Thunberg und Anka Zink!

Da Anka Zink zuerst auf der Erde nach intelligentem Leben suchen will, ist „Gerade nochmal gutgegangen“ wie eine Fahrt auf der Titanic, bei der ein Eisberg sicher umschifft wird, weil er aus Plastik ist. Während die einen sich nur noch in der Nähe der ausgeschilderten Fluchtwege aufhalten und die anderen auf Deck ihre Bestellungen aufgeben, schaut Frau Zink statt in die Röhre ins Fernglas. Damit die Fahrt so richtig lustig wird, macht sie das natürlich von der Bar aus.

Ein visionäres Programm mit hohem Wellengang und einer sturmerfahrenen
Anka Zink, die uns Mut gegen das „Zurück-zur-Normalität-Virus“ einimpft und uns in Lichtgeschwindigkeit durch die Stimmungsschwankungen unserer Zeit beamt.

Videos

Event location

Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Germany
Plan route

Gerade erst ist es den Kinderschuhen entwachsen: Das Mauerwerk in Herrenberg, welches erst im März 2013 seine Türen öffnete, gilt inzwischen schon als neuer Favorit unter den Veranstaltungsorten im Schwabenländle. Mit dem angeschlossenen Restaurant-Betrieb bietet sich der Saal des Mauerwerks als idealer Ort für Meetings und Seminare, aber auch für private Festgesellschaften an.

Mit seiner über 100-jährigen Geschichte schafft das historische Backsteingebäude ein einzigartiges Ambiente, das dem abwechslungsreichen Kulturangebot das letzte Extra verleiht. Für jeden Geschmack dürfte hier etwas dabei sein: Von Populärmusik über Klassik bis hin zu Kabarett bietet das Programm des Mauerwerks großartige Veranstaltungen, die viele unterhaltsame Abende versprechen!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist Herrenberg ausgezeichnet zu erreichen. Das Mauerwerk befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt von der S-Bahn Station, an der die Linien Richtung Stuttgart verkehren. Parkmöglichkeiten für PKW-Reisende sind ebenfalls ausreichend vorhanden.

Terms and conditions

Regeln zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen
Sehr geehrtes Publikum,

seit 03.04.2022 entfallen alle uns als Veranstalter und Gastronomen speziell betreffenden Regeln.
Das Tragen einer Maske ist jedoch grundsätzlich zum eigenen Schutz durchaus weiterhin möglich und die neuen Regelungen bzw. der Wegfall vieler Verordnungen ist gleichzeitig ein Aufruf zur Selbstverantwortung. Bitte tolerieren Sie deshalb die individuelle Gestaltung der persönlichen Schutzmaßnahmen und pflegen Sie weiterhin einen achtsamen Umgang miteinander.
Dazu zählen:
- Abstand wo möglich
- Hygienemaßnahmen
- geben Sie den Menschen in Ihrem Umfeld die Möglichkeit deren Komfortzone aufrecht zu erhalten.

Ihr Mauerwerk-Team