Verschoben
Bisheriges Datum:

Alte Bekannte - „Bunte-Socken-Tour“ 2021/22

Alte Bekannte  

Laeiszhalle, Großer Saal
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg

Tickets from €18.70 *

Event organiser: Funke Media GmbH, Alsterterrasse 10, 20354 Hamburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Das dritte Album von „Alte Bekannte“, Nachfolgeband der A-cappella-Kultgruppe „Wise Guys“ ist
gerade erschienen, am 6. November 2020. Dessen Titel „Bunte Socken“ steht auch für die große
Deutschlandtour der Band 2021/2022, zahlreiche Songs des aktuellen Albums bilden das Herz der
neuen Liveshow. Ein Wiedersehen mit den „Alten Bekannten“, ist in Hamburg beim Konzert in der
Laeiszhalle am 10. März 2022 möglich.
„Bunte Socken“, erschienen Anfang November 2020, ist ein Album, das die Vielfalt und
Unterschiedlichkeit der Welt und der Menschen feiert. Ein Album, das zu trotzigem Optimismus
aufruft und dazu einlädt, sich von den Widrigkeiten dieser Zeiten nicht unterkriegen zu lassen. Nicht
ganz so extrem offensiv-fröhlich wie die Vorgänger-CD „Das Leben ist schön“ bietet die neue CD –
und das neue Liveprogramm – eine musikalische und inhaltliche Bandbreite, die sich nicht nur hören
und sehen lassen kann, sondern die alle Konzertbesucher froh und bestärkt auf den Heimweg
entlässt. „Alte Bekannte“ sind kreativ und überraschend wie nie zuvor und endgültig zu einer
exzellenten musikalischen Einheit verschmolzen.
Abgerundet wird das Programm mit Songs der ersten beiden Alben „Wir sind da!“ (2017) und „Das
Leben ist schön“ (2019, Platz 9 der deutschen Album-Charts) und natürlich mit ein paar
handverlesenen Schätzen aus dem Kanon der „Wise Guys“, die ja zum Großteil aus der Feder des
jetzigen Alten Bekannten Daniel „Dän“ Dickopf stammen.
„Alte Bekannte“ begeistern mit ihrem Liveprogramm Menschen aller Altersgruppen. Eine
Konzertbesucherin sagte der Band nach ihrem ersten Konzertbesuch 2019: „Ich kam als Wise-GuysFan und gehe als Alte-Bekannte-Fan!“ Und damit ist sie bei weitem nicht die Einzige.

Location

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Laieszhalle beeindruckt in vielerlei Hinsicht: Mit einer langen Tradition, ihrer prachtvollen Architektur und einem vielfältigen Musikleben ist sie zur wichtigsten Adresse für Konzertveranstaltungen in Hamburg avanciert.

Die 1908 eröffnete, neobarocke Halle galt lange Zeit als das modernste Konzerthaus Deutschlands. In ihrem größten Saal können bis zu 2025 Zuschauer Platz nehmen und in den Genuss erstklassiger Konzerte kommen. Regelmäßig spielen hier verschiedene renommierte Orchester und Ensembles wie beispielsweise die Hamburger Symphoniker. Schon die großen Stars der Klassik wie Richard Strauss oder Igor Strawinsky gaben sich einst in der Laeiszhalle die Ehre. Für Veranstaltungen in kleinerem Rahmen bieten ein Saal mit 639 Plätzen, eine Studiobühne sowie ein Foyer mit 80 Tischplätzen die perfekten Bedingungen. So finden hier neben Konzerten auch interessante Lesungen oder Vorträge statt.

Über 400.000 Besucher jährlich beweisen: Die Laeiszhalle ist zweifelsohne das musikalische Zentrum Hamburgs und ein absoluter Garant für hochkarätigen Konzertgenuss.